21.06.2006

Bush war in Wien - Stefano war in New York.

Heut morgen war in den New Yorker Zeitungen die Rede von 1700 Demonstranten in Wien. In den österreichischen Medien ist die Rede von 15000 - 25000 Demonstranten (… interessante Differenz nicht war …).

Viele Fotos vom Bush-Rummel gibts hier zu sehen. Wieso laufen eigentlich so viele Demonstranten mit "Che" Shirts und Flaggen rum?

Naja, Bush hab ich verpasst, dafür war es bei uns gestern genauso abstruss. Die "Sexy Models and Sexy Dogs in a Summer Night- im Jolly Hotel" war angesagt. Also eine Hundemodenschau. Auf die Gästeliste kamen wir durch Anna und ihre Bekanntschaften. Gratis Buffet incl. Die betuchte Gesellschaft mit ihren Hündchen & Stefano, ein "Stardesigner" für Hundemude. Nach 1 Stunde hatten wir genug und flüchteten in den Washington Square Park via Fahrradrikscha. Wohl das schnellste Fortbewegungsmittel in Manhattan.

stefano is here

tags: , , ,