25.06.2006

Canada Day & Gay Parade

Auch am Sonntag gings weiter mit Fotos, Interviews & Filmaufnahmen. Martin und ich machten noch Chuck Norris alle Ehre mit einigen Stunt Moves beim Filmdreh. Die besten Chuck Norries Jokes sind im übrigen hier zu finden. Ein Beispiel:

Chuck Norris is currently suing NBC, claiming Law and Order are trademarked names for his left and right legs.

Nachdem alle sichtlich geschlaucht waren nach dem Presseweekend wurden wir um 4 entlassen und machten uns hungrig auf in die Stadt um den Sonntag noch auszukosten. Im Central Park gabs wiedermal ein GratisEvent -> Canada Day, mit drei Bands. Buck 65, Jason Collett hab ich leider versäumt.

Feist aber zum Glück noch erwischt. 1 Stunde Konzert vom feinsten. Nehm ich sogar in meine persönliche Top10 - LiveKonzerte auf. Das Kanada Tattoo ist im übrigen abwaschbar;-)

feist is a superwoman   ach ja. meine kanada flage

Danach schnell.schnell zur Gay Parade. Leider aber den eigentlichen Umzug versäumt und "nur" mehr das anschließende Straßenfest miterlebt. Am Ubahnaufgang hat dafür noch ein schwangeres Mädel (die war wirklich jung) die Wehen bekommen. Polizei war sofort zur Stelle und Rettung nach 4min.

New York hat anscheinend jedes Wochenende Paraden. Am Samstag war die Vietnam Parade!? Dann als Ausklang noch mit Micha und Annette zum Duan & Battery Park.

gay parade   gay parade   blick auf new jersey

tags: , , , , , , , ,
16.06.2006

Prince, Empire State Building, Paris Hilton, Bronx, Central Park, Lower East Side

wow. heut ist soo viel passiert, (es ist gerade 3 Uhr früh) daher nur die eckdaten:

prince:
live & gratis um 8 Uhr früh im Rahmen der ABC Morning Show. Das darf man natürlich nicht verpassen! Daher um 6Uhr Aufbruch, brav in der langen Schlange anstehen und dann gibt der Artist 4 Lieder zum besten. Eigentlich super, aber der Sound war, wie schon bei Eels, so schlecht, dass ich glaube -  New York braucht einen wirklich guten Tontechniker.

prince-konzert   chillen um 9uhr morgen nach dem konzert

Empire State Building:
Danach Touri-Programm und rauf aufs größte Gebäude New Yorks.

sicht auf manhattan   bitte lächeln

Shopen bei Macy’s:
Harrods gefählt mir besser. Aber Paris Hilton war für eine Autogrammstunde und ja ich sah Paris mit meinen eigenen Augen aus 3m Entfernung!!!!

Besuch einer Schule in der Bronx:
Super-Interessant. Fragestunde mit den Schülern & Lehrerin & Direktorin. Führung durch die Schule

DSC00968.jpg   DSC00973.jpg

Central Park & Lower East Side
Gratis Jazz Konzert im Central Park und dann in die Lower East Side zu drei weiteren Konzerten und dann fix&foxy nach Hause.

gratis-jazz-konzert im park   lower-east-side ist ein tolles abendprogramm

…ich bin müde. gute nacht;-) // falls nochmal Zeit ist, werde ich ausführlich über diesen Tag schreiben.versprochen

tags: , , , ,