05.06.2006

hello new york

nachdem ich jetzt schon einige Tage in dieser verrückten Stadt bin und die Zeit bis jetzt so intensiv war, dass ich für meinen New York Blog einfach keine Zeit finden konnte, hab ich mir jetzt ein Herz gefasst und starte hiermit mein erstes EigenProjekt seit langer langer Zeit.

Ich bin am Mittwoch, dem 1. Juni in New York gelandet in einer Gruppe von 25 Deutschen und 2 Österreichischen Praktikanten. Gesponsert ist das alles von der Pall Mall Foundation und eine Hälfte lebt & arbeitet für 6 Wochen in N.Y, die andere Hälfte für 3 Monate. Ich bin für 6 Wochen hier, sprich flieg am 15. Juli wieder nach Österreich. Und bis dahin werde ich hier meine Eindrücke von der Stadt niederschreiben.

Die ersten 4 Tage hatten wir frei und konnten die Stadt nach Herzenslust erkunden. Fotos davon gibts hier:


tags: ,